Mahmoud sucht eine Wohnung

Mahmoud spielt bei uns Theater, im Projekt grubengold. Er lebt in Bottrop, sucht aber jetzt eine eigene kleine Wohnung, am besten in Bochum, um näher am Theater zu sein.

Schreibt uns doch, wenn Ihr eine freie Wohnung habt oder von einer wisst: per E-Mail an info@prinzregenttheater.de oder bei Facebook @Prinzregenttheater

Wir freuen uns, wenn Ihr Euch meldet und stellen Euch dann einander vor.

Hier erzählt Mahmoud einen Teil seiner Geschichte:

Ich heiße Mahmoud, bin 25 Jahre alt und komme aus Damaskus, Syrien. Ich habe dort mein Abitur gemacht und eine Ausbildung zum Informatiker begonnen. Aufgrund des Krieges musste ich diese abbrechen.

Ich floh mit meiner Mutter, meinem Vater und meinem kleinen Bruder in den Libanon. Meinen großen Bruder und meine Großmutter mussten wir in Syrien zurücklassen. Im Libanon blieb ich zwei Jahre. Ich habe dort eine Ausbildung zum Fotografen gemacht.

Die Regierung im Libanon wollte mich abschieben. Also entschied ich mich zur Flucht nach Europa. Mit dem Flugzeug ging es in den Sudan, dann fuhr ich weiter mit einem Pickup nach Libyen. Mit 27 Personen in einem Auto durchquerten wir in acht Tagen die Sahara. Anschließend ging es per Boot über das Meer nach Italien. Die Überfahrt dauerte sechs Tage. Mit dem Zug bin ich anschließend von Mailand nach München gereist.

Ich bin nun seit 16 Monaten in Deutschland und lebe in Bottrop. Seit kurzem habe ich meine Aufenthaltserlaubnis für drei Jahre. Ich möchte eine Ausbildung zum Krankenpfleger machen oder Sozialarbeit studieren.

 

von Mahmoud DaaibsMahmoud Daaibs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s