Was ist das überhaupt, Liebe?

collage_fotor

Für mich gibt es einen Unterschied zwischen Liebe und Verlangen.

Das Verlangen ist eine Sache des Augenblicks, zeitlich begrenzt. Doch die Liebe ist eine stetige Neigung, erhaben über das wechselhafte Verlangen.

Die Liebe zur Heimat zum Beispiel, zur heimatlichen Erde, zur vertrauten Luft oder dem Gewässer Wasser. Am schwierigsten ist doch diese Liebe, du sehnst dich voller Schmerz nach einer Heimat, die dir Halt gibt. Die Heimat verdient am meisten unsere Liebe.

Die Liebe zu den Eltern, die Sehnsucht nach ihnen, ihre Liebe zu uns und unsere Liebe für sie liegt in der Natur, doch am schönsten ist es, wenn diese Liebe wächst mit ihnen und durch sie, diese Liebe, in der man all die kleinen Dinge teilt.

Die Liebe zu den Geschwistern ist eine Stütze im Leben, und wenn ich das das so sage, meine ich etwas sehr Großes.

Die Liebe zu einem Volk, einer Zugehörigkeit, wie schwer ist es, wenn dir diese verwehrt bleibt; selbst Unterdrückung und Gewalt können sie in deinem Herzen nicht töten.

Die Liebe zu den Freunden, diese Liebe und Treue, die nicht einfach zu finden ist. Diese Liebe ist sehr selten, und sie ist bedingungslos. Das Schlimmste was dir widerfahren kann, ist es, einen Freund zu begraben, du begräbst dich selbst und dein Herz mit ihm.

Die romantische Liebe: eine Hütte wünsche ich mir, kein Schloss der Welt, wenn ich dich nur habe.

Niemand glaubt an die Liebe so wie ich: meine Mutter und mein Vater haben mich gelehrt, zu lieben ohne zu hassen, zu vergeben ohne nachzudenken und mit dem, den ich liebe, über den Himmel zu ziehen.

Erlege deiner Liebe keine Bedingungen auf, sag’ nicht „Ich liebe dich aus diesem Grund“, sag ́: „Ich liebe dich ohne einen Grund.“ Wenn wir lieben, werden wir zu Kindern.

– Belaliz Schahin –

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s